Start für neue Termine! 

Im Anschluss findet ihr die neuen Termine sowie auch neue und spannende Themen!

Ab März  2021 starten wieder Workshops und Kräuterwanderungen in der Hexenküche. Immer nach den zum Zeitpunkt der Veranstaltung, geltenden Hygienemaßnahmen und Verordnungen. Deswegen kann es jederzeit zu Terminveränderungen oder kurzfristigen Absagen kommen. 
Die maximale Teilnehmerzahl wird generell auf 8 Personen pro Veranstaltung beschränkt, kann aber ebenfalls jederzeit geändert werden. 

Ich bitte euch um Verständnis!
Eure Gesundheit liegt mir am Herzen! 

Workshops und Kräuterwanderungen

Workshop - Ostergeschenke aus der Hexenküche

 

Freitag, 5.3.2021    Beginn: 17:00 Uhr   Dauer: ca.3h           
Kostenbeitrag:
€ 45,-  inkl. Skriptum und Material

Verarbeitung von Wild- und Gartenkräuter zu netten Mitbringsel und schnell gemachten Köstlichkeiten, sowie ein Einblick in die Kraft der Kräuter. 

Kräuterwanderung – Frühlingskräuter


Samstag, 6.3.2021   Beginn: 9:00 Uhr     Dauer: ca. 3h
Samstag, 10.4.2021 Beginn: 9:00 Uhr     Dauer: ca. 3h         
Kostenbeitrag:
€ 20,-  inkl. Skriptum und Material

Wir erkunden gemeinsam die frischen Frühlingskräuter, Tipps zur Bestimmung der Pflanzen, Sammeltipps und zum Abschluss werden wir gemeinsam gesammelte Kräuter verarbeiten. 

Workshop - Liebeszauber und Hexenkräuter - NEU


Freitag, 9.4.2021     Beginn: 18:00 Uhr   Dauer: ca. 3h         
Kostenbeitrag:
€ 45,- inkl. Skriptum und Material

Spezielle Kräuter für Sie und Ihn können vielseitig unterstützen. Ob Frauenleiden, Männer Wehwehchen oder Aphrodisiaka. Wir erforschen welche Kräuter wem helfen und wie diese angewendet werden können. 

Workshop - Kräuter und ihre Verwendungsmöglichkeit

Freitag, 7.5.2021   Beginn: 17:00 Uhr   Dauer: ca. 3h
Kostenbeitrag: € 45,- inkl. Skriptum und Material

Mit welcher Verarbeitungsmethode wirken welche Inhaltsstoffe der Kräuter? Wie können Kräuter verarbeitet werden? In dem Workshop werden wir gemeinsam einige Wild- und Gartenkräuter verarbeiten und blicken auf deren Inhaltsstoffe. 

Kinderworkshop - Hexenkräuter und Feenblumen


Samstag, 8.5.2021  Beginn: 9:30 Uhr     Dauer: ca. 2,5h       
Kostenbeitrag:
€10,-  inkl. Skriptum und Material
Begleitpersonen € 8,- 

Ein Vormittag speziell für Kinder, gerne auch mit einem Erwachsenen folgen wir der Spur zu einem Hexenkraut, suchen feenhafte Blüten fürs Butterbrot, drucken kunstvolle Bilder wie durch Zauberhand auf Stoff sowie noch viel mehr Interessantes aus der Kräutermärchenwelt. Dauer ca. 2,5h, Kinder ohne Begleitung ab 6 Jahren

Spezial-Kräuterwanderung - Wildkräuter – Sammeln und Genießen

Samstag,14.5.2021 Beginn: 9:00Uhr     Dauer: ca. 4h         
Kostenbeitrag:
€ 30,- inkl. Skriptum und Material

Zuerst durchforsten wir Wald und Wiese um wertvolle Kräuter zu bestimmen und zu sammeln um sie danach in ein 3-Gänge-Menü zu verwandeln. 

Kräuterwanderung – Sommerkräuter zur Sommersonnenwende

Freitag, 18.6.2021  Beginn: 16:30 Uhr   Dauer: ca. 3h         
Kostenbeitrag:
€ 20,- inkl. Skriptum und Material

Ein kleiner Einblick in die Bräuche rund um die Sommersonnenwende und welche Kräuter dafür eine große Rolle spielen, welche Inhaltsstoffe sie haben und durch welche Merkmale diese erkennbar sind und welche Kräuter zum Sommerbeginn gesammelt werden können. 

Workshop - Einkochen mit Kräutern wie zu Omas Zeiten - Neu

Samstag, 19.6.2021 Beginn: 9:00 Uhr     Dauer: ca. 4,5h       
Kostenbeitrag
: € 50,- inkl. Skriptum und Material



Mit altbewährten Techniken Obst und Gemüse haltbar machen mit einer individuellen Kräuternote. Gemeinsam die Früchte des Sommers verarbeiten und haltbar machen. 

*Hinweis zu den kostenpflichtigen Veranstaltungen:

Update aufgrund der Covid-19 Pandemie:

Veranstaltungen finden mit maximal 8 TeilnehmerInnen statt. Kräuterwanderungen sind hauptsächlich im Freien und es ist bei jeder Veranstaltung ein Mindestabstand zwischen den TeilnehmerInnen einzuhalten. Vor Ort werden notwendige Hygienemaßnahmen durchgeführt. Weitere Informationen bei Anmeldung und jederzeit auf Anfrage!

Es kann ja mal was dazwischen kommen, dennoch bitte ich euch dies zu beachten: 

Eine Anmeldung zu einer kostenpflichtigen Veranstaltung ist verbindlich. Bei einer verspäteten oder nicht abgesagten Teilnahme, erlaube ich mir 50% der Teilnahmekosten zu verrechnen. Genauere Informationen, sowie Mindest- bzw. Maximalteilnehmer, Datum, Ort, Uhrzeit, Stornobedingungen sowie sonstige Informationen zur kostenpflichtigen Veranstaltung werden bei Anmeldung bekanntgegeben.
Außerdem behalte ich mir stehts das Recht vor, bei nicht erreichen der Mindestteilnehmer, sowie anderer Gründe meinerseits, die Veranstaltung, auch kurzfristig abzusagen.
Ich bitte Euch um Verständnis! Bei Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!